12.12.2013 | Diffusion

»„In Arbeit“ findet seit 2009 jeden Winter statt und zeigt Werke aus dem aktuellen Semester. „Es werden viele vollendete Arbeiten präsentiert, aber auch Skizzen und Modellhaftes. So bekommen die Ausstellungsbesucher die Möglichkeit, sich dem künstlerischen Entstehungsprozess zu nähern“, erklärt Prof. Pfeiffer. Während der Vernissage führt sie auch durch die Ausstellung.

Die diesjährige Ausstellung wird bis zum 31. Januar 2014 zu sehen sein: jeweils montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen geschlossen)."«Q1


Q1: www.presse.uni-wuppertal.de/medieninformationen/
ansicht/artikel/in-arbeit-wuppertaler-kunststudierende-zeigen
-semesterarbeiten.html, 12.12.2013

B1: www.presse.uni-wuppertal.de/fileadmin/presse
/news/2013/12/Flyer_In_Arbeit_2013.jpeg, 12.12.2013

Fauzia El Kadiri
B1